fbpx

Blogartikel

Steinhaus ImmobilienNeuigkeitenAktuell im Gespräch

Die Immobilienbewertung in Corona-Zeiten

03 Apr

Die Corona-Pandemie verändert derzeit das Leben und auch das Arbeiten in Deutschland. Auch wir als Immobilienmakler in Hamburg sind davon natürlich betroffen. Für uns als Unternehmen macht die Situation jedoch deutlich, dass die Digitalisierung vieler Arbeitsschritte uns nun zu Gute kommt. Eine Immobilienbewertung aus der Distanz? In den letzten Tagen häufen sich die Anfragen zu einer Immobilienbewertung aus der Distanz….

Die Corona-Krise und die Auswirkungen auf die Immobilienpreise

30 Mrz

Die Corona-Krise ist derzeit in aller Munde. Neben den gesundheitlichen Auswirkungen wird auch die Wirtschaft auf eine harte Probe gestellt. Die Krise betrifft so gut wie alle Branchen, vom kleinen Einzelhändler bis zum Konzern. Viele unserer Kunden sprechen uns nun natürlich auch auf die Auswirkungen auf die Immobilienbranche an. Die Verunsicherung ist auf allen Seiten zu spüren. Bei Mietern und…

Kostenloser Ratgeber „Wohnen im Alter“

19 Dez

In den eigenen vier Wänden ohne Probleme alt werden – davon träumen viele Immobilieneigentümer. Wer möchte schon im Alter nochmal seine gewohnte Umgebung verlassen und sich auf ein ganz neues Zuhause einlassen? Dennoch kommen viele Eigentümer irgendwann zu dem Punkt, dass Sie aufgrund der Lage oder der Gegebenheiten im Haus über einen Verkauf nachdenken. Gibt es gute Alternativen? Welche Möglichkeiten…

Der Immobilienverkauf nach einer Scheidung

21 Okt

Ehevertrag – ja oder nein? Es ist kein angenehmes Thema, jedoch einer der häufigsten Fälle für einen Immobilienverkauf: die Scheidung. Häufig ist dies verbunden mit vielen Fragen und Unsicherheiten rund um die finanzielle Zukunft und dem Umgang mit den gemeinsam angeschafften Gütern – wie beispielsweise dem gemeinsam gekauften Eigenheim oder der Kapitalanlage. Liegt kein Ehevertrag vor, so wird die Teilung…

Die Stille Vermarktung

16 Aug

Unter Stiller Vermarktung versteht man im Immobilienvertrieb ein Angebot, das nicht öffentlich ausgeschrieben ist. wie Immobilienscout24 oder Immowelt noch gibt es Aushänge im Schaufenster des Immobilienmaklers. Es kann sich bei einer Stillen Vermarktung um eine einzelne Immobilie wie Wohnung oder Haus aber auch um größere Immobilienpakete mit mehreren Einheiten handeln. Der Immobilienmakler gibt die Informationen einer Immobilie aus einer Stillen…

Das Problem der Altersvorsorge mit Immobilien

11 Jul

Die eigene Immobilie ist wohl die beliebteste Form der Altersvorsorge überhaupt. Nicht ohne Grund: wer ewig zur Miete wohnt, verpasst den sukzessiven Vermögensaufbau neben der Rente. Zudem gilt die eigene Immobilie als sichere Form der Geldanlage. Während Aktienspekulationen vielen Privathaushalten zu riskant erscheinen und andere Formen der Altersvorsorge seit einigen Jahren kaum noch Zinserträge bieten, stellt die Immobilie eine solide…

Digitalisierung der Immobilienmakler

06 Mai

PropTech – Digitalisierung der Immobilienmakler Künstliche Intelligenz soll die Arbeit von Menschen übernehmen bzw. aufwendige Arbeitsprozesse automatisieren. Auch vor der Immobilienbranche macht die Digitalisierung keinen Halt. Aber was ist Digitalisierung eigentlich und wie sinnvoll lässt sie sich bei dem Verkauf von Immobilien einsetzen? PropTech steht für Property Technology, also Grundstücktechnologie. Das beinhaltet alle technologischen Entwicklungen innerhalb der Immobilienbranche, egal ob…

Der Immobilienvertrieb im Wandel

24 Apr

Stirbt der Beruf des Immobilienmaklers aus? Die Digitalisierung macht auch vor dem Beruf Immobilienmakler keinen Halt. Das Berufsfeld hat einen schlechten Ruf, wird als überteuerte Dienstleistung empfunden und wird in der letzten Zeit auch stärker durch gesetzliche Bestimmungen reguliert. Alles Anzeichen, dass sich zumindest etwas ändert, und das ist auch gut für die Immobilienbranche. Unlautere Wettbewerber und Immobilienmakler, die sich…

Der Leverage Effekt

10 Apr

  Was ist der Leverage Effekt und wie nutze ich ihn beim Kauf einer Immobilie als Anlage   Leverage steht für Hebel, man kann also unter bestimmten Bedingungen einen Hebel einsetzen und diesen zu seinem Vorteil nutzen. Normalerweise kennen wir aus der Schule das Hebelgesetz des Archimedes und die rechnerischen Grundlagen dazu. Für den Einsatz des Hebelgesetzes beim Kauf einer…

Die Immobilie als Kapitalanlage

05 Apr

Die Zinsen sind niedrig, und das wird mit allerhöchster Wahrscheinlichkeit auch so bleiben. Anlass für viele über die Immobilie als Kapitalanlage nachzudenken. Schließlich gilt sie als sichere Möglichkeit, sein Geld gewinnbringend anzulegen. Warum eigentlich in Immobilien investieren? Je nachdem, ob Sie in Einfamilienhäuser, Eigentumswohnungen oder sogar in Mehrfamilienhäuser und gewerbliche Immobilien investieren wollen, hat die Immobilie als Kapitalanlage viele Vorteile….

Login

Register

Compare Listings