Blogartikel

Immobilienmakler HamburgNeuigkeitenHamburger StadtteileHamburg FuhlsbüttelHamburger Stadtteile – Fuhlsbüttel | Steinhaus Immobilien

Hamburger Stadtteile – Fuhlsbüttel | Steinhaus Immobilien

23 Sep

Der Hamburger Stadtteil ist den meisten besonders wegen des dort ansässigen Hamburger Flughafens ein Begriff. Doch Fuhlsbüttel bietet einiges mehr, als man zunächst vermutet. Durch viel Grün im Stadtteil sowie eine hohe Wohnqualität begeistert der Stadtteil seine Bewohner.

Die schönsten Ecken von Fuhlsbüttel stellen wir euch in diesem Artikel vor.

Erdkampsweg – das Zentrum des Stadtteils

Als Zentrum von Fuhlsbüttel gilt der Bereich rund um den Erdkampsweg und der Röntgenstraße. Von kleinen Geschäften, Restaurants und Bäckereien bis hin zu Arztpraxen und Apotheken – die Bewohner von Fuhlsbüttel finden hier alle Geschäfte rund um den täglichen Bedarf. Die Straßen sind zumeist mit Mehrfamilienhäusern bebaut, wohingegen sich nordöstlich des Erdkampsweg einige Straßen mit hochwertigen Einfamilienhäusern und Villen befinden. Hierbei sind besonders der Wachholderweg sowie der Lupinenkamp zu nennen, welche durch ihre Bebauung den Stadtteil architektonisch deutlich aufwerten.

Wacholderpark

Die Bewohner von Fuhlsbüttel erfreuen sich besonders an dem charmanten Wacholderpark. Der Park entstand im Jahr 1910 nach Plänen des Landschaftsarchitekten Leberecht Migge. Zunächst unter dem Namen ,,Öffentlicher Garten Fuhlsbüttel‘‘ bekannt, bekam die Anlage durch die Lage am Wacholderweg zu seinem heutigen Namen. Im Gegensatz zu vielen anderen Parkanlagen in Hamburg war der Wacholderpark nie Eigentum einer Privatperson, sondern gilt seit der Entstehung als öffentlich zugänglicher Park.

Das Zentrum des Parks bildet die großzügige Wiese, auf welcher man es sich im Sommer wunderbar mit einer Picknickdecke gemütlich machen kann. Die schönen Lindenlaubengänge im Osten und Süden des Wacholderparks begrenzen die Anlage und tragen zum idyllischen Charme bei.

Kleiner Alsterpark in Fuhlsbüttel

Den meisten Hamburgern ist wohl der Alsterpark an der Außenalster bekannt, es gibt jedoch einen weiteren Alsterpark zwischen Fuhlsbüttel und Ohlsdorf. Wer durch den Alsterpark in Fuhlsbüttel spaziert, sollte definitiv einen Halt bei dem beliebten Restaurant „Zur Ratsmühle“ machen. Hier lässt sich wunderbar auf der überdachten Terrasse der Blick auf das Wasser genießen. Zudem befindet sich hier ein Tretboot- und Kanuverleih, welcher Besuchern des Parks ermöglicht die Anlage auch vom Wasser aus zu bestaunen.

Hamburger Flughafen

Der Hamburger Flughafen ist der älteste sowie der fünftgrößte in ganz Deutschland und stellt einen bedeutenden Arbeitgeber in der Hansestadt dar. Der Flughafen wird nicht nur von Reisenden aufgesucht, sondern auch von vielen Flugzeug-Begeisterten, welche die Flugzeuge beim Starten und Landen beobachten können. Die Aussichtsterrassen T1 und T2 bieten ebenso einen optimalen Blick über den Flughafen, wie auch die beiden Cafés ,,Coffee to fly‘‘ und ,,Himmelsschreiber‘‘.

Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr

Fuhlsbüttel ist durch die U-Bahnlinie U1 ideal an das Verkehrsnetz angebunden. Über die Haltestellen ,,Fuhlsbüttel‘‘ und ,,Fuhlsbüttel Nord‘‘ erreicht man innerhalb von ca. 20 Minuten den Jungfernstieg. Zudem bietet der Hamburger Flughafen eine direkte Anbindung an die S-Bahnlinie S1.

 

Aufgrund seiner Vielfalt im Stadtteil ist Fuhlsbüttel als Wohnort äußerst beliebt. Viele charmante Ecken und attraktive Grünflächen werten das Wohnviertel deutlich auf und tragen zur Beliebtheit bei.

Ihr Team von Steinhaus Immobilien – Immobilienmakler Hamburg

Levina Kaars

Hier können Sie Teilen und Folgen:

Neueste Kommentare

    Recent Posts

    About This Site

    This may be a good place to introduce yourself and your site or include some credits.

    Login

    Register

    Compare Listings