Blogartikel

Hamburger Stadtteile – Winterhude | Steinhaus Immobilien

16 Sep

Winterhude gilt in Hamburg als einer der beliebtesten und schönsten Stadtteile. Da Winterhude von den Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg weitestgehend verschont blieb, findet man heute noch viele Altbauten, Stadthäuser und Stadtvillen im Viertel.

Formal ist der Stadtteil in sechs Ortsteile untergliedert, welche alle ihren eigenen Charakter besitzen – Winterhude Süd, Winterhude Nord, Jarrestadt, City Nord und das östliche Winterhude mit seinem Pergolenviertel. Wir nehmen Sie mit auf einen kleinen Stadtrundgang durch diesen nördlich der Außenalster gelegenen Hamburger Stadtteil.

Winterhude Süd

In Winterhude Süd geht es sehr schick her. Besonders geprägt ist dieser Bereich von Winterhude durch das an der Alster gelegene Villenviertel. Außerdem befinden sich dort die Straßen Mühlenkamp und Gertigstraße mit ihren vielen kleinen und individuellen Lokalen und Geschäften, sowie der südliche Teil des Stadtparks. In diesem Teil des Stadtteils ist immer etwas los. Hier kann man wunderbar flanieren, sehen und gesehen werden sowie in den kleinen Boutiquen shoppen.

Winterhude Nord

Das Zentrum von Winterhude Nord bildet der Winterhuder Marktplatz. Rund um den Marktplatz findet man zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. An drei Tagen in der Woche, mittwochs, freitags und samstags, findet zudem der Wochenmarkt statt. An den zahlreichen verschiedenen Ständen werden unter anderem frisches Obst und Gemüse, sowie Käse, Fleisch und Fisch angeboten.

Jarrestadt

Die Jarrestadt mit seinen vier- bis sechsgeschossigen Klinkerbauten kann beinahe schon als eigenes Viertel angesehen werden. Als eines der größten sozialen Wohnungsbauprojekte des 20. Jahrhunderts in Hamburg entstand das Wohngebiet in den 1920er Jahren. Damals diente es aufgrund der guten Verkehrsanbindung und der kurzen Wege zu den Industriebetrieben als Arbeitersiedlung. Unter Leitung des damaligen Hamburger Oberbaudirektors Fritz Schumacher entstand eine damals wegweisende Bebauung mit überwiegend 2-Zimmer Wohnungen, die im Schnitt 50-60 m² aufwiesen.

City Nord

In den 1950- und 60er Jahren gab es aufgrund des wirtschaftlichen Aufschwungs in Deutschland einen großen Bedarf an Büroflächen. In vielen deutschen Großstädten, so auch in Hamburg, war in der Innenstadt allerdings nicht ausreichend Platz für größere Konzerne verfügbar. Nach New Yorker Vorbild entstand daher in Winterhude, nördlich des Stadtparks, die City Nord.  Auf knapp 120 Hektar beherbergt die City Nord heute rund 300 Unternehmen und zählt zu den wichtigsten Wirtschaftsstandorten in der Hansestadt. Besonders macht diese Ansammlung von Bürogebäuden ihr durch und durch grünes Konzept. Durch die City Nord verlaufen grüne Bänder, die von den Arbeitenden in der Mittagspause gerne genutzt werden.

Östliches Winterhude und Pergolenviertel

Im Osten von Winterhude entstehen im sogenannten Pergolenviertel seit 2016 rund 1700 Wohneinheiten – das macht das Viertel zum größten Neubauquartier im gesamten Bezirk Hamburg-Nord. Das Quartier zeichnet besonders seine Vielfältigkeit aus, denn hier entstehen nicht nur Miet- und Eigentumswohnungen, sondern auch Studentenwohnungen und Pflege- und Assistenz-Wohngemeinschaften. Knapp die Hälfte der Neubauwohnungen sind bereits fertigstellt, während die restlichen Gebäude sich bereits im Bau oder noch in Planung befinden. Ziel ist es, dass im Jahr 2024 alle geplanten Wohnhäuser fertiggestellt sind – 60 Prozent davon werden öffentlich gefördert.

 

Genau diese Gegensätze machen Winterhude zu einem so interessanten und beliebten Stadtteil. Von Villen an der Alster hinzu Rotklinkerbauten und riesigen Bürokomplexen – das alles ist Winterhude. Doch auch die schönen Grünflächen und zahlreichen Kulturangebote sorgen für die enorme Beliebtheit des Stadtteils.

Der Hamburger Stadtpark

Makler Winterhude

Planetarium Winterhude

Mit knapp 150 Hektar ist der Stadtpark in Winterhude die drittgrößte Grünfläche in Hamburg. Besonders im Sommer kann man rund um die Liegewiese entspannen und die Sonne genießen. Doch es zieht die Besucher nicht nur zum Entspannen in den Stadtpark, sondern auch zu sportlichen Aktivitäten oder um Konzerte zu erleben. Auf der Freilichtbühne finden die Stadtparkkonzerte statt, an denen sich Musikliebhaber jährlich erfreuen.

Für die sportlichen Besucher bietet der Stadtpark verschiedenste Aktivitäten. Ob Fußball, Volleyball oder Minigolf – hier findet jeder eine Möglichkeit seine Freizeit sportlich zu gestalten. Wer sich lieber im Wasser aufhält, kann den Stadtparksee nutzen um zu schwimmen, paddeln, Kanu- oder Tretboot zu fahren. Außerdem lädt ebenfalls das angrenzende Freibad zum Schwimmen ein. Das eindrucksvolle Planetarium von 1930 ermöglicht noch heute einen spannenden Einblick in die Astronomie sowie von der Dachterrasse einen tollen Überblick über den Stadtteil.

Kultur in Winterhude

Auch Kulturliebhabende sind in Winterhude mehr als gut aufgehoben. Besonders bekannt ist das Kulturzentrum Kampnagel – es gilt als größte freie Spiel- und Produktionsstätte in ganz Deutschland. Das Areal des Kulturzentrums beherbergt insgesamt sechs Bühnen, ein Kino und Proberäume in verschiedenen Hallen. Ob Musik, Tanz oder Theater, in den Hallen findet jeder Kulturbegeisterte etwas passendes.  

An großer Beliebtheit kann sich außerdem die Komödie Winterhuder Fährhaus und das Goldbekhaus erfreuen. Auf dem Spielplan der Komödie Winterhuder Fährhaus stehen sowohl Komödien-Klassiker als auch modernes Unterhaltungstheater.

Das Goldbekhaus bietet ein großes Angebot an verschiedenen Kursen in den Bereichen Theater, Tanz und Bewegung für Erwachsene und Kinder. Außerdem gibt es ein monatliches Veranstaltungsprogramm. Sowohl Musik-, Theater- und Literaturveranstaltungen, als auch Tanzaufführungen laden zahlreiche Besucher in das Goldbekhaus ein.

 

Winterhude zeichnet besonders seine Vielfältigkeit aus. Wer Winterhude sein Zuhause nennt braucht den Stadtteil fast nicht zu verlassen: Kultur, Natur sowie verschiedenste Möglichkeiten zum Einkaufen oder zu sportlichen Aktivitäten – all das bietet das Viertel.

 

Steinhaus Immobilien ist Ihr Partner für den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie in Hamburg Winterhude.

Für mehr Informationen zu uns und unserem Service klicken Sie hier.

Hier können Sie Teilen und Folgen:

Neueste Kommentare

    Recent Posts

    About This Site

    This may be a good place to introduce yourself and your site or include some credits.

    Login

    Register

    Compare Listings