Immobilienmakler Billstedt
Immobilienmakler Billstedt

IMMOBILIE VERKAUFEN BILLSTEDT - IHR IMMOBILIENMAKLER FÜR BILLSTEDT

Steinhaus Immobilien ist Ihr Immobilienmakler für Billstedt, wenn Sie sich Kompetenz und transparenten Service wünschen.

Billstedt ist mit seinen knapp 70.000 Einwohnern nach Rahlstedt der zweitgrößte Stadtteil Hamburgs. Besonders diejenigen, die in zentraler Lage wohnen, aber trotzdem ausreichend Natur in der Umgebung suchen, sind in Billstedt genau richtig.

Der Immobilienmarkt hat sich in Billstedt in den letzten Jahren sehr positiv für Immobilieneigentümer entwickelt. Die Preise für Wohnimmobilien stiegen kontinuierlich und wir als Immobilienmakler für Billstedt konnten eine immer größere Nachfrage von Kaufinteressenten feststellen.

Sie überlegen, Ihr Haus in Billstedt zu verkaufen oder zu vermieten? In einem persönlichen Gespräch können Sie Steinhaus Immobilien als Ihren Immobilienmakler für Billstedt sowie unsere Arbeitsweise kennenlernen. Weitere Informationen zum Stadtteil sowie zu Steinhaus Immobilien haben wir im Folgenden für Sie zusammengestellt.

 

blank

Kontakt zu Steinhaus Immobilien

Als Immobilienmakler in Billstedt sind wir auch gern für Sie tätig.

Wenn Sie eine individuelle Beratung zu Ihrer Immobilie oder Ihrer Wohnsituation wünschen, melden Sie sich gern bei uns.

blank

Immobilie verkaufen in Billstedt – aktuelle Quadratmeterpreise im Verkauf

Die exzellente Anbindung an die Hamburger Innenstadt, der riesige Öjendorfer See und eine Vielzahl an Einfamilienhäusern – das alles hat Billstedt zu bieten. Genau aus diesen Gründen wird der Stadtteil im Osten Hamburgs ein immer beliebterer Wohnort. Dies wirkt sich natürlich auch auf die Immobilienpreise deutlich aus. In den letzten drei Jahren sind die Preise für Wohnhäuser zwischen   7-10% pro Jahr gestiegen. Momentan liegt der durchschnittliche Quadratmeterpreis für ein Haus in Billstedt bei ca. 3.820 EUR.

Eine ähnliche Entwicklung ist auch bei den Eigentumswohnungen in Billstedt zu beobachten. Die Verkaufspreise für Wohnungen liegen hier derzeit gemittelt bei 3.644 EUR/m². Die Preiszuwächse in den vergangenen Jahren liegen hier zwischen 8-12% pro Jahr.

Nähere preisliche Informationen zu dem unmittelbaren Umfeld Ihrer Immobilie erhalten Sie direkt bei uns.

Bestand Preis ab
Preise bis
Haus 3184,13 €/m² 6213,65 €/m²
Wohnung 3066,67 €/m² 6150,08 €/m²

Quelle: STEINHAUS Marktanalyse

  • Preisentwicklung Häuser (Bestand) in €
  • Preisentwicklung Wohnungen (Bestand) in €

Quelle: STEINHAUS Marktanalyse

Tipp von Ihrem Immobilienmakler für Billstedt

Vor allem durch die Nähe zur Innenstadt und die vergleichsweise noch günstigen Immobilienpreise ist Billstedt als Wohnort sehr beliebt. Als Interessent können Sie den Vorteil unserer Immobilien-Suchkartei nutzen, um Immobilienangebote in Ihrer Region immer zuerst zu erhalten.

Viele Verkäufer bevorzugen die sogenannte “Stille Vermarktung”, bei welcher die Immobilie nicht öffentlich angeboten wird. Trotzdem können wir durch die Registrierung in unserer Suchkartei Käufer und Verkäufer diskret und unkompliziert zusammenbringen.

Sind Sie Kaufinteressent, dann registrieren Sie sich gerne in unserer Suchkartei mit den Eckdaten Ihrer Wunschimmobilie.

  • Wohnung mieten
  • Wohnung kaufen
  • Haus mieten
  • Haus kaufen

Quelle: STEINHAUS Marktanalyse

STEINHAUS IMMOBILIEN - IHR IMMOBILIENMAKLER FÜR BILLSTEDT

David Groneberg

David Groneberg

  • M.A. Architekturgeschichte
  • Immobilien Management (IHK)
  • Immobilienmakler (IHK)
Fabian Borgs

Fabian Borgs

  • Dipl. Immobilienwirt (DIA)
  • Immobilienfachwirt (IHK)
  • Immobilienkaufmann (IHK)
  • Kaufmann International (AHK)
Steinhaus Immobilien Carsten Werner

Carsten Werner

  • 20 Jahre Immobilienvertrieb, Unternehmer und Anleger
  • Certified Commercial Investment Member (CCIM)
  • Immobilienfachwirt (IHK)

IMMOBILIE BEWERTEN BILLSTEDT

Wenn Sie überlegen Ihre Immobilie in Billstedt zu verkaufen, dann ist der Verkaufspreis vor einer endgültigen Entscheidung für Sie mit Sicherheit von großer Bedeutung. Bei Steinhaus Immobilien erhalten Sie eine professionelle Immobilienbewertung direkt vor Ort.

Als Immobilienmakler für Billstedt sind wir mit den Preisstrukturen am Immobilienmarkt bereits vertraut und bewerten Ihre Immobilie für Sie kostenlos anhand von aktuellen Richtlinien und Gesetzen, damit Sie einen realistischen Marktwert Ihrer Immobilie erhalten.

Rufen Sie uns gern an, um einen Termin zur kostenfreien Bewertung Ihrer Immobilie zu vereinbaren. Alternativ können Sie auch eine Online-Immobilienbewertung zur ersten groben Orientierung durchführen lassen.

WIR KENNEN DEN KÄUFER IHRER IMMOBILIE BEREITS

Sie wünschen einen diskreten Verkauf Ihrer Immobilie in Billstedt? Das ist kein Problem – wir haben zahlreiche Suchkunden, die bereits bei uns registriert sind und Interesse an einem Immobilienkauf in Billstedt haben.

Untenstehend finden Sie aktuelle Gesuche für Ihre Region. Schreiben Sie uns gern über das Kontaktformular und wir teilen Ihnen mit, wie viele potenzielle Käufer bei Steinhaus Immobilien zu Ihrer Immobilie passen könnten.

Steinhaus Immobilien – Ihr Immobilienmakler für Billstedt sucht:

Gesuch Nr. 3422

Objektart:
Fläche:
Zimmer:
Preis:
EFH freistehend
ab 125 m²
ab 5
bis 650.000 €

Mehr Informationen

Wir sind eine junge Familie, die auf der Suche nach einem freistehenden Einfamilienhaus in Hamburg-Billstedt oder Umgebung ist. Uns ist es sehr wichtig, dass das Haus einen Garten für die Kinder hat und das ein Carport bzw. eine Garage oder ein Stellplatz vorhanden ist.

 

Gesuch Nr. 8216

Objektart:
Fläche:
Zimmer:
Kaufpreis:
Haus
ab 100 m²
ab 4
bis 500.000 €

Mehr Informationen

Zu diesem Gesuch liegen uns keine weiteren Informationen vor.

Gesuch Nr. 12119

Objektart:
Fläche:
Zimmer:
Kaufpreis:
Wohnung
ab 70 m²
ab 2
ca. 290.000 €

Mehr Informationen

Ich bin auf der Suche nach einer kleinen Eigentumswohnung mit mindestens 2 Zimmern ab 70 Quadratmetern. Die Wohnung sollte zentral sein und optimal wäre noch ein Stellplatz oder eine Garage. Ich freue mich auf Ihre Angebote!

 

SIE MÖCHTEN IHRE IMMOBILIE EINEM SUCHKUNDEN ANBIETEN?

Leave this field blank
  • Einfamilienhaus
  • Eigentumswohnung
  • Zinshaus
  • Grundstück
  • Sonstiges
  • leerstehend
  • eigengenutzt
  • vermietet

INTERESSANTES ÜBER BILLSTEDT

Im Jahr 1928 wurden die bis dahin noch eigenständigen Dörfer Schiffbek, Öjendorf und Kirchsteinbek zur Gemeinde Billstedt zusammengefasst. Damals zählte die Gemeinde nur knapp 11.800 Einwohner und wurde erst 10 Jahre später durch das Groß-Hamburg-Gesetz nach Hamburg eingemeindet. Mittlerweile ist Billstedt mit seinen ca. 70.000 Einwohnern der zweitgrößte Stadtteil der Hansestadt Hamburg.

Makler Billstedt

Steinbeker Kirche in Billstedt

Die Geschichte von Billstedt ist besonders durch die wachsenden Bevölkerungszahlen und dem damit einhergehenden Wohnungsbau geprägt. Billstedt war nach dem Ende des 2. Weltkriegs ein Stadtteil, der über sehr viele bebaubare Freiflächen verfügte. Um den großen Wohnungsbedarf nach den Zerstörungen des Krieges zu decken, wurden hier in den 60er und 70er Jahren mehrere Großraumsiedlungen gebaut, wodurch sich die Einwohnerzahl in Billstedt zwischen 1950 und 1970 verdoppelt hat.

Mit dem immensen Anstieg der Einwohnerzahl in Billstedt ging dann der Ausbau des Straßennetzes, des öffentlichen Personennahverkehrs sowie des Billstedter Zentrums einher. Doch besonders der Ausbau des ÖPNV dauerte zunächst eine Weile, denn als Teil der “autogerechten Stadt” wurde z.B. die Großwohnsiedlung Mümmelmannsberg bewusst ohne Schnellbahnanschluss geplant. Ursprünglich sollten alle Wege mit dem Auto zurückgelegt werden, weshalb eine gute ÖPNV-Anbindung damals überflüssig erschien. Erst 1990 wurden die beiden U-Bahnhaltestellen Mümmelmannsberg und Steinfurther Allee in Betrieb genommen, wodurch dann endlich ganz Billstedt ein Anschluss an das U-Bahnnetz hatte. Heute ist Billstedt exzellent an das Hamburger Zentrum angeknüpft und kann in 10-15 Minuten erreicht werden.

Trotz der Nähe zur Innenstadt kommen Naturliebhaber in Billstedt definitiv nicht zu kurz. Insgesamt vier Gewässer, der drittgrößte Park Hamburgs inklusive eines riesigen Sees – wo Sie hier am besten die Freizeit im Grünen verbringen können, erfahren Sie in unserem ausführlichen Blogartikel.

Hamburger Stadtteile – Winterhude | Steinhaus Immobilien

16 Sep

Winterhude gilt in Hamburg als einer der beliebtesten und schönsten Stadtteile. Da Winterhude von den Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg weitestgehend verschont blieb, findet man heute noch viele Altbauten, Stadthäuser und Stadtvillen im Viertel. Formal ist der Stadtteil in sechs Ortsteile untergliedert, welche alle ihren eigenen Charakter besitzen – Winterhude Süd, Winterhude Nord, Jarrestadt, City Nord und das östliche Winterhude mit…

Geplanter Erfolg Hoheluft

25 Aug

Der Immobilienmarkt in Hamburg wandelt sich stetig und das in teilweiser hoher Geschwindigkeit. Gerade in besonders nachgefragten Gebieten der Stadt ist eine stets aktuelle Einwertung daher essenziell um beim Verkauf nicht viel Geld zu verschenken. Einschätzungen müssen ständig auf dem aktuellen Stand gehalten werden, Berechnungen den Marktgegebenheiten und den Kennzahlen der Gutachterausschüsse angeglichen werden. Zudem müssen besondere Immobilien auch eine…

Hamburger Stadtteile – Hamm | Steinhaus Immobilien

15 Jul

Hamburg Hamm – Ein Stadtteil mit wechselhafter Geschichte Hamburg Hamm ist als Wohnort schon seit Jahrhunderten beliebt. Die Zielgruppe hat sich jedoch immer wieder gewandelt, was eng mit den Veränderungen im 20. Jahrhundert zusammenhängt. War Hamm um 1900 noch eine bevorzugte Villengegend, die von ausgedehnten Parks, Villen und Herrenhäusern geprägt war, wurde ab den 1920er Jahren der Fokus immer stärker…