Slider

IMMOBILIE VERKAUFEN LOHBRÜGGE - IHR IMMOBILIENMAKLER FÜR LOHBRÜGGE

Steinhaus Immobilien ist Ihr Immobilienmakler für Lohbrügge, wenn es um Beratung und transparenten Service geht.

Lohbrügge im Osten von Hamburg gelegen, ist ein abwechslungsreicher Stadtteil. Geprägt vor allem von gepflegten Einfamilienhäusern aber auch – besonders im nördlichen Bereich des Stadtteils – von großen Wohnanlagen. Grundsätzlich ist Lohbrügge durchzogen von Grünanlagen und Natur.

Direkt westlich angrenzend an das Bergedorfer Stadtzentrum ist Lohbrügge auch infrastrukturell gut aufgestellt. Durch S-Bahn Anschluss und die von allen Bereichen des Stadtteils gut erreichbare B5 ist man zumeist in ca. 20-30 Minuten in der Hamburger Innenstadt. Ideal für Pendler, die gerne ruhig und naturnah wohnen möchten.

Der Stadtteil mit seinen ca. 39.000 Einwohnern ist gerade für Käufer von Einfamilienhäusern sehr begehrt. So sind die Preise der letzten Jahre auch stark angestiegen, was gerade für Eigentümer als sehr positiv zu bewerten ist.

Sie überlegen, Ihr Haus in Lohbrügge zu verkaufen oder zu vermieten? Lernen Sie Steinhaus Immobilien als Ihren Immobilienmakler für Lohbrügge sowie unsere Arbeitsweise gern vorab in einem persönlichen Gespräch kennen. Nähere Informationen zum Stadtteil sowie zu Steinhaus Immobilien haben wir hier für Sie zusammengestellt.

blank

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Als Immobilienmakler in Lohbrügge helfen wir Ihnen gern bei Ihrem Verkaufsvorhaben.

Ob Haus, Zinshaus oder Eigentumswohnung – wir beraten Sie individuell zu Ihrer Immobilie und Ihren Möglichkeiten.

blank

Immobilie verkaufen Lohbrügge – aktuelle Quadratmeterpreise im Verkauf

Die Preise in Lohbrügge für Häuser aber auch Wohnungen haben sich in den letzten Jahren stetig positiv entwickelt. Besonders in den letzten drei Jahren ist der Preis jährlich zwischen 6-8 Prozent gestiegen. Eine ähnliche Entwicklung in den kommenden Jahren lässt sich derzeit aber nur schwer prognostizieren.

Durchschnittlich wird in Lohbrügge ein Quadratmeterpreis von ca. 4530 EUR für Häuser (Bestand) gezahlt. In den letzten knapp zehn Jahren hat sich der Wert der Immobilien hier somit knapp verdoppelt. Durch die guten Naherholungsmöglichkeiten (Boberger Niederung und Dünen) aber auch die zahlreichen Angebote zur Freizeitgestaltung sowie dem neugestalteten Zentrum Lohbrügges verfügt der Stadtteil über eine hohe Anziehungskraft.

Wohnungen zum Verkauf werden preislich deutlich unter den Häuserpreisen angeboten. Dies hängt in großem Maße damit zusammen, dass der wesentliche Teil der Wohnungen zu den Großwohnanlagen der 1970er Jahre gehört. Diese sind für heutige Käufer oftmals nur durch eine gewisse Rendite interessant. Somit liegt der gemittelte Quadratmeterpreis für Wohneigentum in Lohbrügge bei derzeit knapp 3.630 EUR. Bei Wohnungen ist ein besonders hohes Nord-Süd-Gefälle im Stadtteil zu sehen. So können die Preise hier gut und gerne 500-600 EUR pro Quadratmeter schwanken.

Nähere preisliche Informationen zu dem unmittelbaren Umfeld Ihrer Immobilie erhalten Sie direkt bei uns.

Bestand Preis ab
Preise bis
Wohnung 2.629 €/m² 3.991 €/m²
Haus 3.128 €/m² 5.179 €/m²

Quelle: STEINHAUS Marktanalyse

  • Preisentwicklung Häuser (Bestand) in €
  • Preisentwicklung Wohnungen (Bestand) in €

Quelle: STEINHAUS Marktanalyse

Tipp von Ihrem Immobilienmakler für Lohbrügge

Als Wohnstadtteil weist Lohbrügge eine eher geringe Fluktuation bei Neueigentümern in Einfamilienhäusern auf. Häufig werden Immobilien hier 20 Jahre oder länger bewohnt. Nutzen Sie als Interessent daher den Vorteil einer Suchkartei. So entgeht Ihnen kein Angebot, dass Ihren persönlichen Kriterien in Ihrer Wunschregion entspricht.

Häufig werden Immobilien auch in „Stiller Vermarktung“ – also nicht öffentlich angeboten. Durch die Registrierung in unserer Suchkartei können wir Käufer und Verkäufer dennoch zusammenbringen – diskret und unkompliziert.

 

Sind Sie Kaufinteressent, dann registrieren Sie sich gerne in unserer Suchkartei mit den Eckdaten Ihrer Wunschimmobilie.

  • Wohnung mieten
  • Wohnung kaufen
  • Haus mieten
  • Haus kaufen

Quelle: STEINHAUS Marktanalyse

STEINHAUS IMMOBILIEN - IHR IMMOBILIENMAKLER FÜR LOHBRÜGGE

David Groneberg

David Groneberg

  • M.A. Architekturgeschichte
  • Immobilien Management (IHK)
  • Immobilienmakler (IHK)
Fabian Borgs

Fabian Borgs

  • Dipl. Immobilienwirt (DIA)
  • Immobilienfachwirt (IHK)
  • Immobilienkaufmann (IHK)
  • Kaufmann International (AHK)
Steinhaus Immobilien Carsten Werner

Carsten Werner

  • 20 Jahre Immobilienvertrieb, Unternehmer und Anleger
  • Certified Commercial Investment Member (CCIM)
  • Immobilienfachwirt (IHK)

IMMOBILIE BEWERTEN LOHBRÜGGE

Wenn Sie derzeit überlegen, das eigene Haus in Lohbrügge zu verkaufen, ist eines natürlich besonders wichtig: der aktuellen Marktwert Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung.

Als Eigentümer eines Objektes in Lohbrügge erhalten Sie deshalb eine kostenfreie und unverbindliche Bewertung von uns. Professionell errechnet vor Ort!

Die Bewertung Ihrer Immobilie ist keine Schätzung, sondern eine Wertermittlung nach Immobilienwertermittlungsverordnung! Wir errechnen den Wert nach aktuellen Richtlinien und Gesetzen, sodass Sie einen realistischen Marktwert Ihrer Immobilie erhalten.

WIR KENNEN DEN KÄUFER IHRER IMMOBILIE BEREITS

Sie wünschen einen diskreten Verkauf Ihrer Immobilie in Lohbrügge? Kein Problem – wir haben zahlreiche Suchkunden, die bei uns registriert sind und gern in Lohbrügge kaufen möchten.

Unten stehend finden Sie die aktuellsten Gesuche für Ihre Region. Schreiben Sie uns gern über das Kontaktformular und wir teilen Ihnen mit, wie viele potentielle Käufer bei Steinhaus Immobilien auf Ihre Immobilie passen könnten.

STEINHAUS Immobilien – Ihr Immobilienmakler sucht für Kunden in Lohbrügge:

Gesuch Nr. 1348

Objektart:
Fläche:
Zimmer:
Preis:
Einfamilienhaus
ab 130 m²
ab 4
bis 530.000 €

Mehr Informationen

 Das Baujahr des Hauses spielt keine große Rolle. Renovierung kann ebenfalls durchgeführt werden. Kleine Familie mit Hund sucht passendes Eigenheim. Finanzierung ist gesichert.

Gesuch Nr. 1032

Objektart:
Fläche:
Zimmer:
Kaufpreis:
EFH/DHH/RH
ab 100 m²
ab 4
bis 400.000 €

Mehr Informationen

Ehepaar mittleren Alters sucht schönes Domizil mit überschaubarem Garten. Ideal wäre eine Lage fußläufig zur Boberger Niederung für Spaziergänge.

Die Finanzierung der Interessenten wurde bereits geprüft und ist sichergestellt.

Gesuch Nr. 1637

Objektart:
Fläche:
Zimmer:
Kaufpreis:
Wohnung
ab 70 m²
ab 3
ca. 250.000 EUR

Mehr Informationen

Alleinstehende Dame sucht eine möglichst ebenerdig/ barrierearme Wohnung in Lohbrügge oder Bergedorf.

SIE MÖCHTEN IHRE IMMOBILIE EINEM SUCHKUNDEN ANBIETEN?

  • Einfamilienhaus
  • Eigentumswohnung
  • Zinshaus
  • Grundstück
  • Sonstiges
  • leerstehend
  • eigengenutzt
  • vermietet

INTERESSANTES ÜBER LOHBRÜGGE

Ein wahres Naturschauspiel auf Hamburger Gebiet ist in Lohbrügge noch zu bewundern. Die einzige Wanderdüne Hamburgs ist für viele Hamburger ein schönes Ziel für einen Sonntagsausflug oder einen Tag am Meer (ohne Wasser versteht sich). Die Boberger Dünen und die Boberger Niederung mit Ihren Wald- Dünen- und Heidelandschaften sind somit das ideale Naherholungsgebiet an der Grenze zu den Vier- und Marschlanden südlich von Lohbrügge.

Immobilienmakler Lohbrügge

Die Grüne Mitte Lohbrügge

Dass Lohbrügge heute über knapp 40.000 Einwohner verfügt und einer der einwohnerstärksten Stadtteile Hamburgs ist, geht vornehmlich zurück auf die 1960er Jahre. Nachdem außerhalb der nach dem 2. Weltkrieg stark zerstörten Innenstadt nach Alternativen für den Wohnungsbau gesucht wurde, wies man Lohbrügge als neues Siedlungsgebiet aus. Noch heute zeugen zahlreiche Hochhäuser und zusammenhängende Wohnsiedlungen wie der sogenannte “Lindwurm” am Lindemann-Sportplatz von dieser Entwicklung. Auf Grün wurde jedoch nicht verzichtet. Zentral gelegen ist das Grüne Zentrum mit ausgedehnten Gartenanlagen.

Umwandlungen von Miet- in Eigentumswohnungen: Vorgehen und Herausforderungen

05 Mrz

Wenn ein bereits errichtetes Mehrfamilienhaus in selbstständige Eigentumswohnungen aufgeteilt wird, spricht man im WEG-Recht von einer „Umwandlung“. Diese Teilung kann bei einem Verkauf eine lukrative Alternative zum Komplettverkauf eines Hauses darstellen. Gleichzeitig ergeben sich bei dem Vorhaben zahlreiche Herausforderungen und vor allem eine Reihe von mietrechtlichen Regelungen, die beachtet werden müssen und eine Umwandlung mit anschließendem Verkauf erschweren. In diesem…

Die neue Regelung zur Maklerprovision – „MaklKostVertG“

03 Mrz

Am 23.12.2020 trat das “Gesetz über die Verteilung der Maklerkosten bei der Vermittlung von Kaufverträgen über Wohnungen und Einfamilienhäuser“, kurz „MaklKostVertG“ genannt, in Kraft.   Wie der Name des Gesetzes bereits vermuten lässt, gelten die neuen Regelungen bei Immobilienkäufen von Eigentumswohnungen oder Einfamilienhäusern – somit sind Käufe von unbebauten Grundstücken, Mehrfamilienhäusern und alle gewerblichen Immobilienkäufe von Unternehmen nicht betroffen. Das…

Die Umkehrhypothek – Mehr Liquidität im Eigenheim ohne Verkauf

27 Feb

Die eigene Immobilie gilt als beliebteste Form der privaten Altersvorsorge schlechthin. Nicht nur der Preisanstieg der vergangenen Jahrzehnte hat dafür gesorgt, dass viele Eigentümer im Laufe des Lebens einen stattlichen Vermögenswert angespart haben. Wofür dann eine Umkehrhypothek? Die Problematik am Eigenheim – viel Vermögen, wenig Liquidität Die Problematik dabei scheint jedoch, dass dieser Vermögenswert nur in nutzbare Liquidität umgewandelt werden…