Immobilienmakler Neugraben-Fischbek
Verkaufsbewertung

DIE VERKAUFSBEWERTUNG

Die Verkaufsbewertung ist die einfachste Form der Wertermittlung, die wir bei Steinhaus Immobilien Eigentümern von Immobilien anbieten. Obwohl wir die Wertermittlung völlig kostenfrei für unsere Kunden anbieten, begutachten wir die Immobilie dennoch persönlich und mit Fachkompetenz vor Ort.  Im Anschluss an einen Ortstermin berechnen wir Ihnen den möglichen Verkaufspreis Ihrer Immobilie und übersenden Ihnen das ca. 7 – 10 Seiten umfassende Dokument per Mail.

Die vereinfachte Wertermittlung erfolgt dabei in Anlehnung an die ImmoWertV. Wir berechnen den Wert Ihrer Immobilie also im (vereinfachten) Sachwert-, Ertragswert und/oder Vergleichswertverfahren, wie wir es auch bei einem klassischen Gutachten in ähnlicher Form berechnen würden. Unsere Verkaufsbewertung vereinfacht im Unterschied zum Gutachten jedoch an einigen Stellen die Berechnung und verzichtet auf die umfangreichen textlichen Erläuterungen eines Gutachtens.

Die Marktpreiseinschätzung, die Sie mit der Verkaufsbewertung kostenfrei von uns erhalten, ist somit primär für einen Immobilienverkauf geeignet. Die von uns ermittelten Werte liegen erfahrungsgemäß sehr nah an den tatsächlichen Verkaufspreisen, die in einem Verkauf erzielt werden.

Häufige Fragen zur Verkaufsbewertung

Bin ich zum Verkauf über Steinhaus Immobilien verpflichtet, wenn ich das Angebot in Anspruch nehme?

Nein, Sie bleiben natürlich völlig frei in Ihrer Entscheidung, ob und mit wem Sie Ihre Immobilie verkaufen möchten.

Entstehen Kosten, wenn ich mich nicht zu einem Verkauf entscheide?

Auch wenn Sie sich nicht für den Immobilienverkauf entscheiden, entstehen Ihnen für die Verkaufsbewertung keine Kosten.

Wie lange dauert es, bis ich meine Bewertung erhalte?

Meist benötigen wir ca. 1-2 Werktage nach dem Termin vor Ort, um die Bewertung für Sie abzuschließen. Eine Verzögerung entsteht meist nur dann, wenn wichtige Angaben für die Berechnung fehlen oder zusätzliche Daten beim Gutachterausschuss angefordert werden müssen.

Können Sie die Immobilie auch ohne Termin bewerten?

Nein, wir bieten die Verkaufsbewertung grundsätzlich nicht ohne Termin an. Eine Bewertung aus der Distanz ist seriös kaum möglich, da viele Details zur Bauweise, zum Zustand und zur Umgebung wichtig sind, um den Wert sachkundig ermitteln zu können. Auf Distanz können wir bestenfalls einen Näherungswert schätzen, den wir anhand verkaufter Immobilien aus dem Umfeld ableiten können.

Ist die Verkaufsbewertung auch für Erbangelegenheiten oder Auseinandersetzungen geeignet?

Nein. In diesem Falle benötigen Sie ein Vollgutachten oder ggf. eine Kurzgutachten. Diese Bewertungen bieten wir auch an, dabei handelt es sich aber um kostenpflichtige Werke. Bitte schauen Sie sich hierfür die entsprechenden Seiten an, die auf dieser Seite verlinkt sind.

WEITERE BEWERTUNGSMÖGLICHKEITEN

Sie benötigen eine detailliertere Immobilienbewertung oder ein Gutachten für einen anderen Zweck? Dann schauen Sie sich gern die Seiten zum Kurzgutachten und zum Vollgutachten an.

Gern können wir Sie auch telefonisch beraten, welche Immobilienbewertung die richtige Wahl für Sie ist.

KURZGUTACHTEN

KURZGUTACHTEN

WEITERE INFORMATIONEN ZUM KURZGUTACHTEN

VOLLGUTACHTEN

VOLLGUTACHTEN

WEITERE INFORMATIONEN ZUM VOLLGUTACHTEN

Bewertungstermin vereinbaren

Leave this field blank
  • Haus (Einfamilienhaus, Doppelhaushälfte, Reihenhaus)
  • Eigentumswohnung
  • Zinshaus
  • Grundstück
  • Sonstiges
  • Verkaufsbewertung
  • Kurzgutachten
  • Vollgutachten
  • noch unentschlossen
  • Verkauf
  • Kauf
  • Außergerichtliche Angelegenheit
  • Gerichtliche Angelegenheit
  • Sonstiges