Slider

IMMOBILIE VERKAUFEN NIENDORF - IHR IMMOBILIENMAKLER FÜR NIENDORF

Steinhaus Immobilien ist Ihr Immobilienmakler für Niendorf, wenn es um Beratung und transparenten Service geht.

Niendorf ist einer der Hamburger Stadtteile der Alles hat. Einkaufsmöglichkeiten, Top Infrastruktur, kulturelle Sehenswürdigkeiten, grüne Parks, Natur und natürlich Häuser. Denn Niendorf ist einer der beliebtesten Hamburger Wohnstadtteile überhaupt.

Im Norden der Hansestadt gelegen ist der Stadtteil durch 4 U-Bahn-Stationen direkt mit der Innenstadt und dem Rest Hamburgs verbunden. Diese schnellen Wege machen Niendorf heute zu einem heiß begehrten Heimathafen für Familien. Freizeit, Vereinsleben und Grüne Natur direkt vor der Haustüre – ohne Rushhour und Staus in die City zum Arbeiten oder ins Theater. All das und noch viel mehr bietet Niendorf.

Die Marktanalyse von Steinhaus Immobilien bietet Ihnen einen Einblick in weitere Details zum Immobilienmarkt in Niendorf.

Sie möchten Ihr Haus oder Ihre Wohnung in Niendorf verkaufen? Steinhaus Immobilien ist Ihr Immobilienmakler für den Stadtteil Niendorf. Wir laden Sie ein, unsere Arbeitsweise und uns als Unternehmen in einem persönlichen Gespräch kennenzulernen.

blank

Kontakt zu Steinhaus Immobilien

Wir beraten Sie als Immobilienmakler für Niendorf gerne zu Ihrem Verkaufsvorhaben

Eine individuelle Beratung ist für uns selbstverständlich. Melden Sie sich gerne bei uns für weitere Informationen.  

blank

Immobilie verkaufen in Niendorf – aktuelle Quadratmeterpreise im Verkauf

Dass Niendorf einer der begehrtesten Wohnstadtteile im Hamburger Nordwesten ist, zeigt nicht zuletzt die hohe Dichte an Ein- und Zweifamilienhäusern. Durch die Zentren um den Tibarg sowie Niendorf Nord benötigt man in hier zumeist nicht mehr als ein Fahrrad oder eine HVV-Karte für die U-Bahn um seine Besorgungen im direkten Umfeld zu tätigen.   Diese enorm bevorzugte Infrastruktur äußert sich seit langem schon in hohen Immobilienpreisen, die in den letzten Jahren nochmal deutlich gestiegen sind. Im Durchschnitt stiegen die Preise in den letzten 5 Jahren im Stadtteil zwischen 7-8% jährlich. Der mittlere Quadratmeterpreis für ein Wohnhaus in Niendorf liegt derzeit bei ca.  Für Wohnhäuser liegt der durchschnittliche Preis daher bereits bei ca. 4.798 EUR.

Bei Eigentumswohnungen ist ein ähnlicher Trend zu verzeichnen. Verkaufspreise bei Eigentumswohngen (Bestand) liegen derzeit gemittelt bei 4.107 EUR/m². In bevorzugten Lagen und in gutem Zustand können auch Preise von etwa 5000 EUR erzielt werden. Die Preiszuwächse in den vergangenen fünf Jahren liegen hier zwischen 6-8% pro Jahr.

Niendorf hat eine relativ einheitliche, vitale Preisstruktur im Stadtteil und weist kaum unterdurchschnittliche Lagen auf. Generell sind die Randlagen des Stadtteils jedoch stärker nachgefragt und preislich gehobener, was zumeist an der noch grüneren Lage und den großzügigeren Grundstücken festzumachen ist.

Nähere preisliche Informationen zu dem unmittelbaren Umfeld Ihrer Immobilie erhalten Sie selbstverständlich direkt bei uns.

Bestand Preis ab
Preise bis
Wohnung 3.464€/m² 4.832 €/m²
Haus 3.561 €/m² 5.795 €/m²

Quelle: STEINHAUS Marktanalyse

  • Preisentwicklung Häuser (Bestand) in €
  • Preisentwicklung Wohnungen (Bestand) in €

Quelle: STEINHAUS Marktanalyse

Tipp von Ihrem Immobilienmakler für Niendorf

Suchinteressenten wissen meist ganz genau, wo Ihre Traumimmobilie steht. Selbst innerhalb eines Stadtteils kann es da zu großen Standortunterschieden kommen. Niendorf ist groß und die Nachfrage nach Immobilien ist hoch. So ist die Vermarktungsdauer häufig kurz und Immobilein aus bestimmten Stadtteilen sind zum Teil nur einen kurzen Moment am Markt. Unseren Kaufinteressenten bieten wir daher die Registrierung in der Steinhaus-Interessentenkartei an. So werden Sie immer informiert, wenn eine Immobilie im Wunschgebiet bei uns verfügbar ist.

Darüber hinaus nutzen Kaufinteressenten somit auch den Service der „Stillen-Vermarktung“. Wünschen Eigentümer keine öffentliche Vermarktung, können Kaufinteressenten und Eigentümer somit unkompliziert und diskret zusammen gebracht werden.

Sind Sie Kaufinteressent, dann registrieren Sie sich gerne in unserer Suchkartei mit den Eckdaten Ihrer Wunschimmobilie.

  • Wohnung mieten
  • Wohnung kaufen
  • Haus mieten
  • Haus kaufen

Quelle: STEINHAUS Marktanalyse

STEINHAUS IMMOBILIEN - IHR IMMOBILIENMAKLER FÜR NIENDORF

David Groneberg

David Groneberg

  • M.A. Architekturgeschichte
  • Immobilien Management (IHK)
  • Immobilienmakler (IHK)
Fabian Borgs

Fabian Borgs

  • Dipl. Immobilienwirt (DIA)
  • Immobilienfachwirt (IHK)
  • Immobilienkaufmann (IHK)
  • Kaufmann International (AHK)
Steinhaus Immobilien Carsten Werner

Carsten Werner

  • 20 Jahre Immobilienvertrieb, Unternehmer und Anleger
  • Certified Commercial Investment Member (CCIM)
  • Immobilienfachwirt (IHK)

IMMOBILIE BEWERTEN NIENDORF

Spielen Sie mit dem Gedanken Ihr Haus oder Ihre Wohnung zu verkaufen? Wir berechnen Ihnen kostenfrei den aktuellen Marktwert Ihrer Immobilie in Niendorf.

 

Bei Steinhaus Immobilien erhalten Sie vor einer Verkaufsentscheidung eine professionelle Immobilienbewertung vor Ort. Anschließend können Sie entscheiden, ob ein Verkauf für Sie sinnvoll ist oder eben auch nicht.

Die Bewertung Ihrer Immobilie ist keine Schätzung, sondern eine Wertermittlung nach Immobilienwertermittlungsverordnung! Wir errechnen den Wert nach aktuellen Richtlinien und Gesetzen, sodass Sie einen realistischen Marktwert Ihrer Immobilie erhalten.

WIR KENNEN DEN KÄUFER IHRER IMMOBILIE BEREITS

Egal ob Sie eine öffentliche Vermarktung oder einen diskreten Verkauf Ihrer Immobilie in Niendorf anstreben, dank unserer umfassenden Interessentenkartei können wir Ihnen Kontakt zu zahlreichen potentiellen Käufern vermitteln.

Eine Auswahl an Kaufinteressenten aus unserer Interessentenkartei finden Sie untenstehend. Wir freuen uns über Ihre Anfrage um auch für Ihr Haus oder Ihre Wohnung diskret den richtigen Käufer zu finden.

STEINHAUS Immobilien – Ihr Immobilienmakler sucht für Kunden in Niendorf:

Gesuch Nr. 4621

Objektart:
Fläche:
Zimmer:
Preis:
Reihenhaus
ab 100 m²
ab 4
bis 450.000 €

Mehr Informationen

Reihenhaus mit kleinem Garten gesucht. Die Immobilie kann geringen Renovierungsstau aufweisen. Ausbaureserve im Dach erwünscht.

Ideal wäre eine Nähe zu einer Ubahn-Station.

Gesuch Nr. 627

Objektart:
Fläche:
Zimmer:
Kaufpreis:
Wohnung
ab 80 m²
ab 3
bis 350.000 €

Mehr Informationen

Gesucht wird eine Wohnung (Aufzug nicht unbedingt erforderlich) in der Nähe Niendorf Markt/ Joachim-Mähl-Straße. Nähe zur U-Bahn bevorzugt.

Gesuch Nr. 10402

Objektart:
Fläche:
Zimmer:
Kaufpreis:
Haus
ab 140 m²
ab 5
ca. 700.000 EUR

Mehr Informationen

Familie sucht ein freistehendes (Doppelhaushälfte auch möglich) Einfamilienhaus in Niendorf. Wünschenswert wäre ein großer Garten mit Terrasse. Ein Stellplatz oder eine Garage von Vorteil.

SIE MÖCHTEN IHRE IMMOBILIE EINEM SUCHKUNDEN ANBIETEN?

  • Einfamilienhaus
  • Eigentumswohnung
  • Zinshaus
  • Grundstück
  • Sonstiges
  • leerstehend
  • eigengenutzt
  • vermietet

INTERESSANTES ÜBER NIENDORF

Immobilienmakler Niendorf Immobilie verkaufen Niendorf

Einkaufsstraße Tibarg in Niendorf

Niendorf ist heute noch als sehr grün und als nahezu eigenständiges „Dorf“ bekannt und beliebt. So ist der Hamburger Stadtteil auch beinahe vollständig von Feldern, Wiesen und Wäldern umgeben. Im Osten wird er vom Flughafen Fuhlsbüttel umfasst, der aufgrund eines breiten Grünstreifens aber eher einem grünen Gürtel gleicht.

Niendorf ist ein ehemals mooriges Gebiet, dass den Niendorfern für Jahrhunderte Ihr Auskommen gesichert hat. Das abgebaute Torf wurde nach Hamburg verkauft um die dort angesiedelten Werften und andere Gewerke mit Brennstoff zu versorgen.  Das einzige Moor das heute noch teilweise erhalten ist, ist das Ohmoor im Norden des Stadtteils. Kerngebiet von Niendorf ist der Bereich um den Tibarg, die zentrale Einkaufsstraße, bis hin zu einem der bedeutendsten Barockbauwerke Hamburgs: der Kirche am Markt. Hier standen ursprünglich zahlreiche Reetdachhäuser. Das damals noch zu Dänemark zugehörige Dorf war bis nach Hamburg wegen seines dörflichen Charmes bekannt und lockte bereits im 18. Jahrhundert erste Ausflügler aus der Großstadt an. Die ersten Hamburger begannen dann auch in der Folge erste Landhäuser in Niendorf zu errichten. Gerade um das Niendorfer Gehege sind hiervon auch noch ein paar bis heute erhalten.

Der Dorfkern brannte leider in den 1940er Jahren komplett ab. Heute ist Niendorf, das seit 1937 zu Hamburg gehört mit ca. 40.000 Einwohner eine kleine Stadt in der Hansestadt Hamburg.

Umwandlungen von Miet- in Eigentumswohnungen: Vorgehen und Herausforderungen

05 Mrz

Wenn ein bereits errichtetes Mehrfamilienhaus in selbstständige Eigentumswohnungen aufgeteilt wird, spricht man im WEG-Recht von einer „Umwandlung“. Diese Teilung kann bei einem Verkauf eine lukrative Alternative zum Komplettverkauf eines Hauses darstellen. Gleichzeitig ergeben sich bei dem Vorhaben zahlreiche Herausforderungen und vor allem eine Reihe von mietrechtlichen Regelungen, die beachtet werden müssen und eine Umwandlung mit anschließendem Verkauf erschweren. In diesem…

Die neue Regelung zur Maklerprovision – „MaklKostVertG“

03 Mrz

Am 23.12.2020 trat das “Gesetz über die Verteilung der Maklerkosten bei der Vermittlung von Kaufverträgen über Wohnungen und Einfamilienhäuser“, kurz „MaklKostVertG“ genannt, in Kraft.   Wie der Name des Gesetzes bereits vermuten lässt, gelten die neuen Regelungen bei Immobilienkäufen von Eigentumswohnungen oder Einfamilienhäusern – somit sind Käufe von unbebauten Grundstücken, Mehrfamilienhäusern und alle gewerblichen Immobilienkäufe von Unternehmen nicht betroffen. Das…

Die Umkehrhypothek – Mehr Liquidität im Eigenheim ohne Verkauf

27 Feb

Die eigene Immobilie gilt als beliebteste Form der privaten Altersvorsorge schlechthin. Nicht nur der Preisanstieg der vergangenen Jahrzehnte hat dafür gesorgt, dass viele Eigentümer im Laufe des Lebens einen stattlichen Vermögenswert angespart haben. Wofür dann eine Umkehrhypothek? Die Problematik am Eigenheim – viel Vermögen, wenig Liquidität Die Problematik dabei scheint jedoch, dass dieser Vermögenswert nur in nutzbare Liquidität umgewandelt werden…